Myles Grint

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Ezra undercover fehltAdmiral Ackbar (Diskussion) 17:22, 22. Nov. 2014 (CET)
Grint.jpg
Myles Grint
Beschreibung
Spezies:

Mensch[1]

Geschlecht:

männlich[1]

Hautfarbe:

Hell[1]

Haarfarbe:

Braun[1]

Augenfarbe:

Blau[1]

Biografische Informationen
Todesdaten:

4 VSY

Beruf/Tätigkeit:

Armeeoffizier[1]

Dienstgrad:

Taskmaster[2]

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium[1]

 

Myles Grint war ein menschlicher Offizier und Taskmaster des Galaktischen Imperiums. Von großer, massiger Statur, hatte Grint nur einen geringen Verstand, versuchte dies aber durch Brutalität wettzumachen. Grint war einige Jahre vor der Schlacht von Yavin auf Lothal stationiert, wo er gemeinsam mit seinem vorgesetzten Offizier, Cumberlayne Aresko, die Einwohner des Planeten schikanierte. Auf dem Marktplatz von Capital City, Lothals Hauptstadt, bedrohte er etwa einen Gotal-Händler. Nachdem die Rebellen Grint und Aresko wieder und wieder entkommen konnten, wurden sie beide, auf Befehl von Großmoff Wilhuff Tarkin hin, vom Inquisitor exekutiert.[3]

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]