Neu-Holstice

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
New Holstice.jpg
Neu-Holstice
Astrographie
Region:

Mittlerer Rand

Sektor:

Maldrood-Sektor

System:

Neu-Holstice-System

Raster-Koordinaten:

R-7

Gesellschaft
Offizielle Sprache:

Basic

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Neu-Holstice ist ein Planet des Neu-Holstice-Systems im Maldrood-Sektor des Mittleren Randes. Es ist die Heimatwelt der Gedächtnis-Motten, die von den Jedi dazu verwendet werden, um gefallenen Ordensbrüdern zu gedenken.

Geschichte[Bearbeiten]

Zur Zeit der Klonkriege diente der Planet vor allem als Erholungsort für verletzte Soldaten und Jedi. Unter anderem wurde in den großen Heilzentren die Jedi Sora Mobari behandelt, sowie zahlreiche verletzte Krieger aus der Schlacht von Jabiim.

Während der Schlacht von Neu-Holstice wurde der Planet im Jahr 20 VSY von den Mandalorianern angegriffen. Aayla Secura und ihr Klon-Kommandant Bly verteidigten den Planeten und konnten die Mandalorianer mit einem eigenen Verlust von rund 40 Prozent der republikanischen Einheiten zum Rückzug zwingen.

Quellen[Bearbeiten]