Stenness

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stenness ist ein Planet, auf dem einige Jahre vor dem Galaktischen Bürgerkrieg ein Verbrecherboss das größte Glücksspielunternehmen des Systems unterhielt. Da er einer Reihe von Gewürzschmugglern bei ihren Geschäften in die Quere gekommen war, plante Han Solo mit einer Gruppe Gleichgesinnter, ihn auszurauben. Dafür täuschte er eine Hochzeit mit Sana Starros vor, um ihnen eine Möglichkeit zu verschaffen, in das Gebäude zu kommen und ihren Einbruch zu verschleiern.

Quellen[Bearbeiten]

Stenness
Astrographie
Region:

Innerer Rand

Sektor:

Airon-Sektor

Raster-Koordinaten:

O-10

Stenness ist ein Planet im gleichnamigen Stenness-System des Inneren Randes, auf dem ebenso wie auf dem nahe gelegenen Planeten Ambria rund 4.000 Jahre vor der Schlacht von Yavin die Hssiss vorkamen, eine reptiloide Spezies, die durch den Einfluss der dunklen Seite der Macht zur Sith-Brut mutierten.

Quellen[Bearbeiten]