Tola Annax

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tola Annax
Beschreibung
Spezies:

Keshiri

Geschlecht:

weiblich

Hautfarbe:

Violett

Haarfarbe:

Weiß

Biografische Informationen
Todesdatum:

44 NSY

Heimat:

Kesh

Zugehörigkeit:

Tola Annax war ein Schwert des Vergessenen Stamms der Sith. Die vom Planeten Kesh stammende Keshiri diente unter Gavar Khai und war an der Schlacht von Nam Chorios im Jahr 44 NSY beteiligt. Zusammen mit Khai und einigen weiteren Sith entsagte sich Annax dem Vergessenen Stamm der Sith und stellte sich unter das Kommando von Abeloth, nachdem diese die Hauptstadt von Kesh, Tahv, mit Hilfe der Macht vernichtet hatte. Nachdem Gavar Khai von seiner Tochter Vestara getötet worden war, erhielt Tola Annax das Kommando über die zu Abeloth loyalen Sith. Einige Zeit danach setzte Abeloth Annax mit Dunkler Energie angefüllt auf Upekzar aus, wo sie von den Jedi gefunden wurde, die dort nach der Sith-Meditationssphäre Schiff suchten. Auf Upzekar starb Annax durch die Masse der Energie, die Abeloth in ihr gelagert hatte.

Quellen[Bearbeiten]