D’Qar

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
D'Qar.jpg
D’Qar
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

System:

Ileenium-System

Beschreibung
Landschaft:

Hügel und Wiesen

Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Basis des Widerstands

Gesellschaft
Zugehörigkeit:

Widerstand

D’Qar ist ein Planet im Äußeren Rand der Galaxis. Bereits vor der Schlacht von Endor kundschaften Piloten der Rebellen-Allianz den Planeten aus und errichteten einen kleinen Außenposten, der wenige Jahre danach von der Neuen Republik fast nicht benutzt wurde. Aufgrund der Unwichtigkeit der Welt und der Abwesenheit einheimischer intelligenter Spezies wählte General Leia Organa D’Qar als Standort der geheimen Basis ihres Widerstands gegen die Erste Ordnung aus. Nachdem die Erste Ordnung 30 Jahre nach der Schlacht von Endor die Bestandteile der Karte zu Luke Skywalkers Aufenthaltsort in den Händen des Widerstands wusste, wurde die Zerstörung von D’Qar durch die Superwaffe der Starkiller-Basis befohlen. In der Schlacht um die Starkiller-Basis konnte die Superwaffe aber zerstört werden und der Stützpunkt des Widerstands blieb erhalten.

Quellen[Bearbeiten]