German Base Yavin

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
German Base Yavin.png
German Base Yavin
Allgemeines
Anführer:

Base Command[1]

Mitglieder:
  • ~82 Mitglieder[1]
  • 10 Ehrenmitglieder
Historische Informationen
Gründungsjahr:

2006[1]

Auflösung:

2008[2]

Wiederaufnahme:

2009[2]

Zugehörigkeit:

Rebel Legion

Die German Base Yavin (auch German Base oder GBY) ist eine deutsche Star-Wars-Kostümorganisation, die ausschließlich Rebellenkostüme besitzt. Dazu zählen neben den bekannten Kostümen aus den Filmepisoden auch jene aus dem Erweiterten Universum der Bücher, Videospiele wie Knights of the Old Republic, Serien wie Star Wars: The Clone Wars und weiteren.

Als deutsche Sektion der internationalen Rebel Legion tritt die German Base Yavin wie ihre Mutterorganisation regelmäßig auf Veranstaltungen mit häufig karitativem Hintergrund auf. Dabei kooperiert man häufig mit anderen Fangruppen, wie der imperialen Schwesterorganisation German Garrison. Zudem unterhält die German Base Yavin fest Kontakte zu über einem halben Dutzend weiterer Kostüm- und Fangruppen. Mit 50 aktiven Mitgliedern, die mehr als 100 Kostüme besitzen, ist die German Base Yavin dabei eine der mittelgroßen Basen der Rebel Legion.[1]

Obwohl sie nicht von Lucasfilm Ltd. finanziell unterstützt wird oder lizenziert ist, wird diese eigenverantwortlich von Fans betriebene Vereinigung doch vom Unternehmen als favorisierte Rebellenkostümgruppe anerkannt.[3]

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 2006 erstmalig gegründet, schlossen sich im April 2007 Österreich und die Schweiz dem damaligen German Outpost Yavin an. Infolgedessen wurde aus dem Außenposten eine vollwertige Basis.

Im September 2008 wurde die German Base Yavin aufgrund des Wegfalls der Schweiz und Österreichs sowie eines Mitgliederschwunds verwalterisch aufgelöst und wieder in den German Outpost Yavin zurückverwandelt.

Im März 2009 erreichte man wieder den alten Status, damit wurde die German Base Yavin erneut geschaffen. Seitdem findet ein steter Mitgliederzuwachs statt. Nicht zuletzt aufgrund eines engagierten Base Command gehört die German Base Yavin zu einer der aktivsten Basen der Rebel Legion.

Im Jahr 2013 ist die German Base Yavin auf über 60 Kostümträger angewachsen, im Juli 2016 betrug die Anzahl der Mitglieder bereits 82.

Ehrenmitglieder[Bearbeiten]

Seit ihrer Gründung hat die German Base Yavin bereits mehrere Ehrenmitglieder aufnehmen können. Mit Stand Juli 2016 sind dies:

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Datenbank
  2. 2,0 2,1 Interner Forumbeitrag im Forum der Rebel Legion
  3. FAQ-Sektion auf der Website der Rebel Legion.