Holding cell 64949

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Poe Dameron im Verhör

Die Holding cell 64949 war ein Verhörraum an Bord des Sternenzerstörers Finalizer, einem Flaggschiff der Ersten Ordnung. Im Jahr 34 NSY wurde Poe Dameron, ein Pilot des Widerstands, nach seiner Festnahme auf Jakku in diese Zelle gebracht und dort von dem Verhördroiden IT-000-XZ 1594 gefoltert. Der Droide versuchte vergeblich, von ihm zu erfahren, wo sich eine Karte mit dem Standort Luke Skywalkers befand. Daraufhin übernahm Kylo Ren das Verhör und drang mit Hilfe der Macht in Damerons Geist vor, wodurch er die gesuchten Informationen erhielt. Während sich Erste Ordnung der Suche nach Damerons Astromechdroiden BB-8 auf Jakku zuwandte, wurde Dameron von dem abtrünnigen Strumtruppler Finn aus seiner Zelle befreit und entkam von der Finalizer.

Quellen[Bearbeiten]