Mykapo

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mykapo.jpg
Mykapo
Astrographie
System:

Mykapo-System

Gesellschaft
Einwanderer:

Menschen

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Mykapo war ein Planet und die Heimat des Kommandanten der Rebellenzelle Phönix-Staffel Jun Sato, sowie seines Neffen Mart Mattin und den restlichen Mitgliedern der Eisernen Staffel, welche im Mykapo-System operierte. 2 VSY erklärte das Galaktische Imperium das Kriegsrecht auf Mykapo, sodass die Phönix-Staffel einige Schiffe unter dem Kommando von Captain Hera Syndulla schickte, um Rebellensympathisanten von dem Planeten zu evakuieren. Dabei trafen sie auf die Eiserne Staffel, welche sich nach einem Kampf gegen imperiale Schiffe dem Rebellennetzwerk anschlossen.

Quellen[Bearbeiten]

Mykapo wurde nach Mickey Capoferri, einem Produzenten von Rebels Recon und The Star Wars Show, benannt.