Sergeant

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sergeant ist ein Dienstgrad und bezeichnet einen Unteroffizier innerhalb einer militärischen Streitmacht. Es handelt sich hierbei um einen niedrigeren Rang, der in der Befehlskette unter dem Leutnant steht.

Verwendung[Bearbeiten]

Galaktische Republik[Bearbeiten]

Innerhalb der regulären Kampfeinheiten der Großen Armee der Republik war der Rang eines Sergeants nach dem des Leutnants der niedrigste. Die Sergeants der GAR kommandierten während der Klonkriege einen Trupp bestehend aus neun Klonkriegern.[1] Diese erkannte man zu Beginn der Klonkriege an ihrer mit grünen Markierungen versehenen Phase-I-Rüstung. Mit Einführung der Phase-II-Rüstung fand äußerlich keine Unterscheidung mehr statt, da die Farben nach der Zugehörigkeit und dem individuellen Wunsch angebracht wurden.[2] Alle Offiziere der regulären Kloneinheiten erhielten während ihrer Ausbildung auf Kamino ein Flash-Training, welches ihnen die notwendigen Kenntnisse zum Führen einer Einheit vermittelte.[1]

Sergeant in anderen Truppenverbänden[Bearbeiten]

Der Rang wurde außerdem von den Truppen der Allianz zur Wiederherstellung der Republik und vom Imperium verwendet. Das Äquivalent zu diesem Rang in der Flotte der Allianz war der Petty Officer.

In Anlehnung an militärische Strukturen gab es auch in der Droidenarmee der Handelsföderation bzw. Droidenarmee der Konföderation unabhängiger Systeme die Angewohnheit, Droiden der OOM-Serie oder der B1-Serie mit dem Rang eines Sergeants zu versehen.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]