Stützpunkt 11A

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stützpunkt 11A.jpg
Stützpunkt 11A
Beschreibung
Planet:

Balmorra

Weitere Daten
Zweck:
  • militärisches Lager
  • Kommandozentrale
Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Stützpunkt 11A war ein Militärstützpunkt der Galaktischen Republik auf dem Planeten Balmorra. Er wurde während des Großen Galaktischen Krieges verwendet und stand unter dem Kommando von General Buryn und dem Jedi Fortris Gall. Als im Jahr 3653 VSY mit dem Vertrag von Coruscant der Krieg zwischen Sith und der Republik offiziell beendet werden sollte, sollte der Stützpunkt so bald wie möglich geräumt werden, was bei Fortris jedoch auf wenig Gegenliebe stieß. Daher dauerten die Kämpfe auf Balmorra noch eine Zeit lang an, bis der Jedi-Meister Orgus Din den Stützpunkt aufsuchte und die Kämpfe endgültig eingestellt werden mussten.

Quellen[Bearbeiten]