416. Sternenkorps

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K’Kruhk und das 416. Sternenkorps auf Teyr

Das 416. Sternenkorps[1] war eine militärische Einheit der Großen Armee der Republik in Korpsstärke. Der Jedi-Meister K’Kruhk übernahm nach der Schlacht von Geonosis den Befehl über die Einheit. Allerdings erlitt das 416. Sternenkorps in der Schlacht von Teyr schwere Verluste.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eigenübersetzung von „416th Star Corps“ aus The Clone Wars Campaign Guide