Palast der dunklen Sonnen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Palast der dunklen Sonnen 1999.jpg
Palast der dunklen Sonnen
Allgemeines
Originaltitel:

Tales from Jabba's Palace

Autor:

Kevin J. Anderson (Hrsg.)

Übersetzer:

Andreas Decker

Cover:

Stephen Youll

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Blanvalet

Ausgabe:

Taschenbuch

Veröffentlichung:

August 1999

Seiten:

446 Seiten

ISBN:

ISBN 3442249287

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Galaktischer Bürgerkrieg

Datum:

4 NSY

Ereignis:

kurz vor und nach der Befreiung Han Solos aus Jabbas Palast

Charaktere:

Palast der dunklen Sonnen ist eine Sammlung von Kurzgeschichten, die die Geschehnisse in Jabbas Palast darstellen. Die Kurzgeschichten wurden u.a. von Timothy Zahn geschrieben. Kevin J. Anderson, der auch selber eine Kurzgeschichte schrieb, sammelte diese Kurzgeschichten und veröffentlichte sie in dem Buch Palast der dunklen Sonnen.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Im gleißenden Licht der Zwillingssonnen von Tatooine erhebt sich am Rande der Wüste ein düsteres Gemäuer: der Palast von Jabba. In dieser uralten Zitadelle lebt der mächtige Verbrecherlord, umgeben von Speichelleckern, Söldnern und Kopfgeldjägern, die darum wetteifern, es ihrem Herrn in Verschlagenheit und Grausamkeit gleichzutun. Jeder möchte sich am liebsten selbst zum Herrn der Verbrecherorganisation aufschwingen...

Inhalt[Bearbeiten]

Covergalerie[Bearbeiten]