Auf der falschen Seite des Krieges

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

<legends>

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Handlung fehltLoki 22:59, 8. Dez. 2012 (CET)
Imperium32.jpg
Auf der falschen Seite des Krieges
Allgemeines
Originaltitel:

The Wrong Side of the War

Texter:

Welles Hartley

Zeichner:

Davidé Fabbri, Christian Daila Vecchia

Cover:

David Michael Beck, Brad Anderson

Übersetzer:

Michael Nagula

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära der Rebellion

Datum:

0 NSY

Auf der falschen Seite des Krieges ist der 32. Sonderband von Dino-Panini und enthält die gleichnamige Comicgeschichte von Welles Hartley. Die Handlung des Comics spielt kurze Zeit nach den Ereignisse von Episode IV – Eine neue Hoffnung (0 NSY).

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Der achtlose Umgang mit seinen Leuten als Kanonenfutter auf Befehl von Oben, das Zerreißen von Familien beim Gefangenenabtransport eingenommener Planeten, unnötige Rangzwistigkeien unter den imperialer Offizieren... Immer wieder gelangt Leutnant Janek Sunber an den Punkt, an dem er sich selbst einreden muss, dass er auf der richtigen Seite steht. Oder ist doch irgendwann der Punkt gekommen, an dem diese Taktik nicht mehr funktioniert?

Dramatis personae[Bearbeiten]


Literaturangaben[Bearbeiten]

</legends>