L3-37

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
L3-37.jpg
L3-37
Technische Informationen
Geschlechtliche Programmierung:

weiblich

Farbe des Photorezeptors:

Weiß

Biografische Informationen
Funktion(en):

Pilot

Zugehörigkeit:

Tobias Becketts Crew

L3-37 war ein Droide, der mit Lando Calrissian zusammenarbeitete und Teil von Tobias Becketts Crew war. Der sehr intelligente Droide hat sich selbst-modifiziert und Teile verschiedener Droiden an sich angebaut. Während einer Mission befand sich L3-37 als Kopilot an Bord des Millennium Falken.

Quellen[edytuj]

  • Der Droide L3-37 wird in Solo, dem zweiten Spin-off der Star Wars-Saga, in Erscheinung treten und dort mittels Motion-Capturing-Verfahren von der Schauspielerin Phoebe Waller-Bridge dargestellt.
  • Der Name L3-37 ist eine Anspielung auf Leetspeak.