Jedipedia:Meldungen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Holocron.png Archiv
2006 2007 2008
2009 2010 2011
2012 2013 2014
2015 2016 2017

Die Jedipedia wird 15![Bearbeiten]

16. Oktober 2020

Jedipedia – Entdecke mit uns Star Wars – seit 15 Jahren!

Wer nicht gerade auf Dagobah unter einem Stein lebt, der hat es inzwischen mitbekommen: Partys feiern ist gerade gaaaanz schlecht. Wenn wir nur unsere 49 regelmäßig aktiven Autoren in unserer hauseigenen Cantina zusammentrommeln würden, dann wäre das schon ziemlich dreist und unverantwortlich. Aber spätestens, wenn wir auch noch unsere 2000 täglichen Leser einladen, wandern wir definitiv in die finsterste Zelle der Armand-Isard-Hochsicherheitsstrafanstalt. Da können dann auch die (angehenden) Juristen bei uns im Team nix mehr retten. Wie bei Luke und Mara geht’s hier also vorläufig nicht zu – sorry!

Auch wenn eine Internetseite ja bestenfalls Computerviren fürchten müsste, es betrifft am Ende doch jeden von uns. Mal mehr, mal weniger, und jeder geht anders damit um. Klar haben wir uns trotzdem über den Schwung an Aktivität und Besuchen vor allem im März und April gefreut. Offensichtlich konnte die Jedipedia vielen von Euch zumindest ein wenig Ablenkung und Unterhaltung bieten, um irgendwie auf dem Teppich zu bleiben. Manche Autoren haben unterdessen gelernt, dass ihr normaler Lebensrhythmus unter Medizinern „Quarantäne“ heißt.

In diesen vergangenen paar Monaten ist einiges passiert. So haben wir aufgrund vermehrter Aktivität unter anderem unsere Projekte wieder zum Leben erwecken können. Das ist vor allem angesichts all der Neuerscheinungen wie The Mandalorian sehr erfreulich. Außerdem arbeiten wir tatkräftig an einem neuen Leserportal nur für Euch, das wir für die nahe Zukunft versprechen können.

Zwar fühlt es sich länger an, dieses Jahr ist aber tatsächlich nur eines von 15 in unserem langen Bestehen. Wir haben also viele schöne Erinnerungen, auf die wir zurückschauen können. Auf Conventions, die tatsächlich stattfanden, Erinnerungsphotos, auf denen man Gesichter erkennen kann, ein EU, das noch Kanon war, und viele, viele Stunden gemeinsamer Arbeit zu allen Tages- und Nachtzeiten – nicht als letzter Ausweg aus der Langeweile, sondern einfach, weil es richtig Bock gemacht hat!

Wir wollen das jetzt nicht alles einzeln aufwärmen. Manche von Euch waren mit dabei, anderen geht's am Moors vorbei. Wer möchte, der kann sich mit den unten folgenden Links auf eine kleine Nostalgie-Reise durch die letzten anderthalb Jahrzehnte begeben.

Ein Wort stattdessen zur Zukunft: Wie schon angedeutet machen am Ende Menschen die Jedipedia aus. Jeder Kopf und jeder Beitrag zählt, denn es fällt nichts vom Himmel, und für uns alle hat der Tag nur 24 Stunden. Wenn Ihr gerne hier seid, traut Euch doch mal den Blick hinter die Kulissen. In den Ersten Schritten beschreiben wir, wie Euch ein Einstieg in die Jedipedia gelingen kann. Aber auch ohne Konto seid Ihr immer eingeladen, uns auf unserem Discord-Server Eure Meinungen dazulassen. Fans, die mit anpacken, sind unsere wichtigste Zutat im Erfolgsrezept – und das beste Geburtstagsgeschenk!

Wir bedanken uns für großartige 15 Jahre. Bleibt uns treu und passt auf Euch auf.

Die Jedipedia auf der Jedi-Con 2014

→ Nostalgie-Alarm!!!

  • 16. Oktober 2005, 02:47 Uhr – der erste Artikel der Jedipedia entsteht
  • 31. März 2006 – das deutsche „Star Wars Wiki“ heißt nun offiziell Jedipedia
  • 16. Oktober 2006 – die Jedipedia wird ein Jahr alt, und die Autoren entrichten ihre Glückwünsche
  • 25. Mai 2007Star Wars wird 30 Jahre alt, und das Geburtstagsgeschenk der Jedipedia ist ein großes Gewinnspiel
  • 17. Juli 2007 – die Jedipedia wird berühmt und wird vom WDR als „El Dorado für Star Wars-Fans“ erwähnt
  • 21. März 2008 – die Jedipedia ist auf der Jedi-Con erstmals auf einer Convention vertreten
  • 16 Oktober 2008 – exakt drei Jahre nach Gründung kriegt die Jedipedia ihren 10.000sten Artikel
  • 16. Oktober 2010 – exakt fünf Jahre nach Gründung kriegt die Jedipedia ihren 20.000sten Artikel
  • 2011 – die Jedipedia bleibt frei und wird unter schwierigen Bedingungen als Jedipedia.net neugegründet
  • August 2011 – Der Verein Jedipedia e.V. wird gegründet
  • 1. September 2011 – nur kürzeste Zeit nach Neugründung zählt die Jedipedia bereits 1.000.000 Zugriffe und ist ihren treuen Lesern dankbar
  • 15. Oktober 2012 – nahezu exakt sieben Jahre nach Gründung kriegt die Jedipedia ihren 30.000sten Artikel
  • 28. Dezember 2012 – die Autoren der Jedipedia lernen einander auf einem Autorentreff persönlich kennen
  • 01. Februar 2014 – die Jedipedia veranstaltet einen großen Schreibwettbewerb
  • 03. Oktober 2014 – die Jedipedia dokumentiert ausführlich die Jedi-Con 2014
  • 27. Februar 2015 – die Jedipedia veranstaltet ein Frühlingsgewinnspiel
  • 17. Dezember 2015 – die Übernahme durch Disney liegt zwar schon etwas zurück, aber spätestens mit Das Erwachen der Macht beginnt für uns alle eine komplett neue Phase als Fans
  • 15. August 2016 – mit dem ersten Sommerschlussverkauf startet die Jedipedia in eine Artikeloffensive, weitere sollen folgen
  • 30. Juni 2018 – die Jedipedia blickt ausführlich auf die Comic Con in Deutschland zurück, wo sie den einen oder anderen von Euch persönlich kennenlernen durfte
  • 13. April 2020 – die Jedipedia schreibt im Rahmen des Artikelmarathons über 1000 Artikel in nur einer einzigen Woche
  • 16. Oktober 2020 – die Jedipedia wird 15 Jahre alt!
  • ... all diese Erinnerungen sind natürlich nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was uns die letzten anderthalb Jahrzehnte über an Ereignissen begleitet und geprägt hat, seien es die vielen Conventions und Treffen, die Kanonumstellung, all die unzähligen Beiträge fleißiger Autoren, die Gewinnspiele und Preisausschreiben und Schreibwettbewerbe, die Projekte und Zielsetzungen, Interna und Externe oder natürlich die Teilung der Jedipedia. Ob bergauf, ob bergab, in jedem Falle hoffen wir, auch die nächsten fünf, zehn und fünfzehn Jahre noch viele spannende Dinge gemeinsam zu erleben!

Eure Jedipedia

Kommentare[Bearbeiten]

Zu den ersten paar Geburtstagen der Jedipedia war es Tradition, dass die alten und neuen Autoren einen kurzen Kommentar hinterlassen. Diese Tradition möchten wir gerne wiederbeleben. Alle sind dazu eingeladen, ein paar Worte zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Jedipedia zu verlieren!

  • Da ich die Meldung ja auch abspeichere, mache ich mal direkt den Anfang. Ich freue mich ungemein über 15 Jahre Bestand der Jedipedia, ich freue mich ungemein über 15 Jahre Treue der Autoren, ich freue mich ungemein über 15 Jahre Treue der Leser und ich freue mich ungemein auf 15 weitere Jahre Jedipedia! Die vergangenen anderthalb Jahrzehnte waren mal holpriger, mal glatter, mal gingen sie bergauf und mal bergab – doch anderthalb Jahrzehnte Bestand, das ist keine Selbstverständlichkeit, sondern das ist ein Grund zu Stolz und ein Anlaß zum Feiern! In einem Wiki – dies liegt in seiner Natur – gibt es mal aktivere, mal weniger aktive Phasen, doch völlig unabhängig davon, wie sehr man sich über konstante Artikelarbeit und irgendwelche Statistiken freuen mag, am allerwichtigsten ist und bleibt doch der treue, loyale, freundschaftliche Wille zur positiven Mitarbeit an diesem freilich freiwilligen, freilich arbeitsamen, doch vergnügungsbereitenden und netzwerkschaffenden Projekt. In diesem Sinne gratuliere ich von ganzem Herzen zu 15 Jahren Jedipedia! Corran (Mindermeinung) 17:21, 17. Okt. 2020 (CEST)
  • Auch von meiner Seite aus Gratulation zu 15 Jahre Jedipedia. Es waren sicher nicht immer einfache Zeiten, aber gemeinsam haben wir ziemlich viel erreicht und hoffentlich entwickelt sich die Jedipedia auch weiterhin gut weiter. Ich habe früher sehr viel Zeit hier verbracht und es hat mir immer sehr große Freude bereitet. Insbesondere die Treffen mit anderen Jedipedianern waren immer ein Erlebnis. Seit drei Jahren ist meine Aktivität hier leider nicht mehr groß. Aber ich blicke auf eine tolle Zeit zurück, und gelegentlich schaue ich auch mal hier rein. Und wer weiß, vielleicht finde ich mal wieder die Zeit, mich hier öfter blicken zu lassen. Auf eine weiterhin gute Zeit und viele weitere Jedipedia-Jahre. Grüße, Anakin Skywalker 11:21, 18. Okt. 2020 (CEST)
  • Auch wenn ich nicht zu den eingeladenen aktiven Autoren gehöre, möchte ich doch der Jedipedia persönlich, als auch im Namen der User von Revans Faust, danken. Die Jedipedia begleitet mich schon seit Ewigkeiten und ich weiß gar nicht, wie viel Zeit ich mit Schmöckern auf dieser Seite verbracht habe. Ihr leistet einen wichtigen Beitrag für die gesamte deutschsprachige Star Wars Community und seid nicht mehr wegzudenken. Daher hoffe ich mindestens auf weitere 15 Jahre. In höchster Anerkennung, Xoa (Diskussion) 12:49, 18. Okt. 2020 (CEST)
  • Ha, da ich auf dieser Seite ein fehlendes "!" eingefügt habe, darf ich auch meinen Senf dazu geben ;). Aber im Ernst: als aktiver Nutzer zähle ich schon lange nicht mehr. Nichts desto trotz erinnere ich mich gerne zurück an die wilden Zeiten, als Discord noch nicht erfunden war und man seine Zeit im IRC-Channel verbrachte, ich noch die Markup-Sprache der Seite konnte, das erste Mal bei Kyle zu Hause war und auch die ein oder andere Abschlussarbeit Korrektur gelesen habe. Wie ihr seht war und ist die Jedipedia schon immer mehr gewesen als eine reine Enzyklopädie. Und ich hoffe, dass dies auch noch lange so wehrt. Ich gehe dann mal ein paar alte Sachen aus meinem Profil löschen (letzte Bearbeitung 2015, aber durch den Bot. Eigene 2011) und wünsche ein fröhliches Jubiläum! Bis bald, Don Matze Hau den Matz! 13:57, 18. Okt. 2020 (CEST)
  • Obwohl ich noch nicht lange ein Teil dieser wunderbaren Community bin, bin ich doch froh, dass mich mein Weg hierher geführt hat. In den letzten Monaten durfte ich viele neue, nette Menschen kennenlernen, die ich zwar nicht persönlich, aber doch über den Discord getroffen habe. Und ich denke, dass es das ist, was die Jedipedia ausmacht: ein Ort für Fans, von Fans. Hier treffen viele Fans aus verschiedenen Orten und Länder aufeinander, was den alltäglichen Austausch umso interessanter macht. Sei es über Star Wars oder andere alltägliche Dinge - ich hatte immer meinen Spaß! Auch fühlte ich mich sehr willkommen, als ich dazugestoßen bin, was es mir umso schwerer macht, diesen chaotischen Haufen nicht zu lieben! Danke für die schöne Zeit - auf dass weitere folgen mögen! :) Jedi_Knight - Möge das Wiki mit dir sein! (Diskussion) 16:45, 18. Okt. 2020 (CEST)
  • Auch ich möchte der Jedipedia gratulieren zum 15-jährigen Bestehen und blicke zurück, wie ich von 2009 - 2012 wirklich sehr viel Zeit hier verbracht habe, dafür von Klassenkameraden gemobbt wurde, das unvergessliche Autorentreffen im Technikmuseum Speyer 2011 sowie im selben Jahr der 1000-Artikel-Marathon zum sechsten Geburtstag, die vielen Unterhaltungen und Sitzungen im IRC-Kanal, meine gescheiterten Bestrebungen, Admin zu werden und und und. Auch wenn ich nicht mehr die Zeit zum Editieren aufbringen kann und seit Anfang an Gegner des Disney-Kanons bin, habe ich den stetigen Wachstum des Wikis verfolgt und im Laufe der Jahre weiterhin vorbeigeschaut. Auf die kommenden Jubilarien und weiterhin viel Erfolg. Boss RAS Prosecutor 00:12, 20. Okt. 2020 (CEST)

Quarantikelmarathon[Bearbeiten]

20. April 2020

Es ist vollbracht! In sieben Tagen haben es die Autoren der Jedipedia geschafft, 1.043 neue Artikel zu verfassen – eine unglaubliche Leistung aller Beteiligten! Der Quarantikelmarathon war ein tolles Jedipedia-Erlebnis, das viele aktive und einige eigentlich inaktive Autoren zusammengebracht hat.

Euer Admin-Team


16. April 2020

Work.gif

Heute um 15:45:55 Uhr haben wir die 600 ursprünglich angepeilten Artikel geknackt – nach dreieinhalb von sieben Tagen. Da kann es nicht schaden, uns ein neues Ziel von runden 1.000 Artikeln für das Ende der Woche zu setzen!

Euer Admin-Team


Schreiben.png

12. April 2020

Selbst-Isolation und Social-Distancing wegen der aktuellen Pandemie-Situation erfordern neue Wege, sich selbst zu beschäftigen, wenn nach Home-Office oder systemrelevanter Arbeit noch so viel Freizeit ungenutzt bleibt, die man sonst in der Frühlingssonne verbringen würde. Um unseren Autoren, alteingesessen wie neu, die Zeit ein wenig zu versüßen, haben sich einige unserer Benutzer und Administratoren entschlossen, vom 13. bis 19. April einen Schreibmarathon zu veranstalten. Im Vordergrund steht diesmal nach den Sommerschlussverkäufen der letzten Jahre die Quantität. Zielsetzung sind dabei fürs Erste 600 neue Artikel, die im Laufe der sieben Tage zusammenkommen sollen. Besucht gerne unseren Discord-Server, um Teil des Quarantikel-Marathon-Teams zu werden.

Wir freuen uns über jeden eurer Beiträge und wünschen euch allen in diesen verrückten Zeiten Gesundheit und vielleicht doch die ein oder andere Dosis frische Luft und Sonne. Euer Admin-Team


Keine Unglückszahl: 13 Jahre Jedipedia![Bearbeiten]

16. Oktober 2018

Jedipedia – Entdecke mit uns Star Wars – seit 13 Jahren!

Wir machen aus der 13 kurzerhand eine Glückszahl. Die Jedipedia feiert ihr Jubiläum erst recht! Wir freuen uns, nach all der Zeit immer noch ein Ort des Wissens und der Unterhaltung für euch zu sein.

Eine Besonderheit dieses Jahr: Abseits des Wikis hatten diesmal besonders viele Benutzer und Vereinsmitglieder Gelegenheit, gleich auf zwei Veranstaltungen dabei zu sein und Flagge zeigen zu können. Manche begegneten sich so nach Jahren das erste Mal persönlich. Hauptattraktion war wie immer das große Star Wars Quiz mit haufenweise tollen Preisen unserer Sponsoren, an dem jeden Tag mehrere Hundert Besucher teilnahmen. Riesig, Laut, bunt und vielbesucht stand zuerst die Comic Con auf der Messe Stuttgart aus dem Programm. Star Wars durfte sich dort dieses Jahr besonders stark präsentieren, und wir mittendrin neben lebensgroßen Raumjägern und stilechten Kostümgruppen. Ganz anders dagegen die Noris Force Con 5 in Fürth. Dieses mit Liebe hausgemachte Event ermöglicht uns alle paar Jahre, nochmal ganz anders mit anderen Fangruppen und Persönlichkeiten aus der Szene in Kontakt zu kommen und Spaß zu haben. Umso schöner, dass der Erlös der NFC vom Star Wars Fans Nürnberg e. V. jedes Mal einem guten Zweck gespendet wird. Wer sich denkt dass wir uns viel Arbeit mit unseren Auftritten machen, hat diese Jungs und Mädels noch nicht gesehen. Eine besondere Premiere dabei: Der gemeinsame Auftritt Hand und Hand mit dem Super-Team der Jedi-Bibliothek. Dazu wäre ein Sequel ausnahmsweise allen willkommen...

Einen kleinen Beitrag zu einem anderen wohltätigen Zweck konnten wir zudem selbst erzielen - ein Jedipedia-Plakat mit den Unterschriften beinahe aller Stargäste und Künstler der Celebration Europe 2013 wurde zugunsten des Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg auf dem Science Fiction Treffen in Speyer versteigert. Mehr Infos und Bilder dazu von uns und Mission Orange folgen.

Unterwegs wurde uns auch bewusst, dass manchmal genau dieser Spaß und das Miteinander manchmal ein kleines bisschen hinter der "Arbeit" hier zu kurz kommt. Spaß soll es ja nicht nur beim Lesen machen. Bereits seit Anfang des Jahres haben wir einen Discord-Server, auf dem alle Autoren und begeisterte Leser stets willkommen sind, wir freuen uns wenn ihr vorbeischaut.

Es grüßt das Admin-Team


Jedipedia auf der Noris Force Con 5[Bearbeiten]

26. September 2018

Drei Tage Con sind vorüber – die persönlichen Eindrücke unserer Benutzer und eine Bilderimpression findet ihr hier.


20. September 2018

NFC5 Ankuendigung.jpg

Als zweites Event in diesem Jahr besuchen wir am kommenden Wochenende vom 21. bis 23. September die fünfte Auflage der Noris Force Con in der Stadthalle Fürth.

Besucht unseren Stand, den wir diesmal in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von der Jedi-Bibliothek führen, und nehmt teil an unserem NEUEN Star-Wars-Quiz mit tollen Preisen und der Lizenz zum Angeben mit hohen Punktzahlen. Anschließend könnt ihr wieder in unserer Lese-Ecke Platz nehmen und in der ausgestellten Literatur schmökern oder euren qualmenden Smartphones mit ein paar Machtblitzen wieder zu einem vollen Akku verhelfen.

NFC Website · Programm · Infos zu Tickets

Ihr findet uns direkt gegenüber der großen Treppe nahe der Terrasse auf der unteren Ebene der Stadthalle. Darüber hinaus werdet ihr unsere insgesamt über 20 Teammitglieder überall auf dem Con-Gelände treffen, wo wir unter anderem die besten Schnappschüsse und Scoops für unsere Social Media sammeln. Sprecht uns einfach an!

Wir freuen uns schon darauf, euch mal wieder zu treffen!

Wie immer sind wir neben unserer Vereinskasse auch auf Sponsoring angewiesen. Jedipedia wird diesmal unterstützt von:

Sponsoren 2018.png



Jedipedia bei der Comic Con Germany[Bearbeiten]

25. Juni 2018

Comic Con 2018 Ankuendigung.jpeg

Auch dieses Jahr stürzen wir uns wieder ins Getümmel und vertreten die Jedipedia auf der Comic Con Germany am 30.06. und 01.07. an der Messe Stuttgart. Wie immer gibt es das Große Star-Wars-Quiz mit tollen Preisen und der Lizenz zum Angeben mit hohen Punktzahlen. Wer dort eher mit „viel zu lernen du noch hast“ abschneidet, kann sich gleich daneben in unserer Lese-Ecke aufschlauen gehen oder einfach neue Comics und Bücher für sich entdecken.

Con Website · Programm · Tickets

Ihr findet den Stand in Halle 3 gleich neben der Fotowand der Rebel Legion, Standnummer 3F11. Natürlich sind wir auch zu Fuß unterwegs, verkürzen euch das Schlangestehen mit dem Quiz und halten euch via Social Media auf dem Laufenden. Wir freuen uns drauf euch zu sehen!

Wie immer sind wir neben unserer Vereinskasse auch auf Sponsoring angewiesen. Jedipedia wird diesmal unterstützt von:

Sponsoren 2018.png



Vorab-Review zu Solo[Bearbeiten]

19. Mai 2018

Solo

Am kommenden Donnerstag kommt mit Solo die Geschichte des Schmugglers in die Kinos, der den Kessel-Flug mit dem Millennium Falken in weniger als 12 Parsec machte. Am Mittwoch konnten unsere Autoren Pandora und Skippi den zweiten Spin-off-Film schon in München schauen. Ihre Meinung findet ihr in einem ersten spoilerfreien Vorab-Review.
Euer Admin-Team


Auf ein frohes neues Jahr 2018![Bearbeiten]

1. Januar 2018

Wieder ein Jahr geschafft! Und zu sagen, 2017 wäre immer ein gutes Jahr gewesen, wäre vielleicht übertrieben… unsere Sommerflaute, in der die Bearbeitungszahlen durch Urlaub und gutes Wetter jedes Jahr etwas zurückgehen, hielt so zum Beispiel im letzten Jahr ein wenig länger an als gedacht. Das hatte zur Folge, dass auch unser zweiter Sommerschlussverkauf, der sich diesmal der Beseitigung unserer qualitativ unzureichenden Artikel verschrieben hatte, nicht so erfolgreich war, wie wir es uns gewünscht hätten.
Aber lässt man das „immer“ weg, kann man getrost sagen: 2017 war ein gutes Jahr.

So konnten wir kurz vor dem Jahresende noch unseren 39.500sten Artikel fertigstellen – ein schöner Meilenstein, der zeigt: Wir wachsen immer weiter. Von den Zahlen nicht repräsentiert sind zudem die vielen guten Überarbeitungen und Aktualisierungen bestehender Artikel sowie das fortlaufende Anlegen neuer Kanon-Tabs, um unsere Artikelaufteilung in Kanon- und Legends-Inhalte fortzuführen. Ein großes „Dankeschön“ daher an unsere fleißigen Autoren, die das Wiki zu dem machen, was es ist – das umfassendste deutsche Nachschlagewerk zu Star Wars!

Abseits des Wikis waren wir froh, mit der Comic-Con in Stuttgart wieder eine Möglichkeit gefunden zu haben, direkt mit den Star Wars-Fans in Kontakt zu treten – und dank des breiteren Themenfeldes auch viele neue Gesichter anzutreffen, die wir noch nicht von unseren Besuchen der Noris Force Cons und Jedi-Cons in den vergangenen Jahren kannten. Der Andrang auf unser Quiz war groß und das Feedback positiv. Daher an dieser Stelle ein ganz besonders großes „Dankeschön“ an die vielen Star Wars-Fans, die dazu beitragen, dass die Beschäftigung mit unser aller Lieblingsuniversum weiterhin ein so einzigartiges und vielfältiges Erlebnis ist und bleibt.
Übrigens: Auch 2018 wird es wieder Conventions geben... und die Jedipedia ist dabei. Sobald genauere Informationen feststehen, werdet ihr hier in unseren Meldungen oder auf Facebook pünktlich informiert.

Was ist sonst noch passiert? Auf Facebook konnten wir als ein kleines Jahresabschlussgeschenk die 9.000 Likes knacken – für uns ein weiteres Zeichen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Außerdem haben wir unsere Database-Rubrik im Offiziellen Star Wars Magazin weitergeführt – inzwischen sind wir mit dem OSWM #88 bereits bei 25 veröffentlichten Magazinartikeln angelangt! Weiterhin konnten wir mit guter Beteiligung mehrere Gewinnspiele organisieren, bei denen Kreativität, Wissen und Glück gefragt waren. Daher an dieser Stelle noch einmal ein riesengroßes „Dankeschön“ an unsere treuen Leser und Fans – für euch machen wir das Ganze hier!

Der nunmehr alljährliche Höhepunkt des Jahres war auch für uns natürlich der neueste Star Wars-Film: Episode VIII – Die letzten Jedi. Auch wenn unsere Meinungen dazu unterschiedlich sind – für das Wiki war der Film sicherlich ein Segen. So können wir erfreulicherweise vermelden, dass die aktuellsten Informationen zum neuesten Blockbuster bereits mit großem Einsatz in den betroffenen Artikeln eingearbeitet werden und mit DJ, Amilyn Holdo und der Korvette Ninka bereits die ersten drei Artikel auf dem Weg zu einer Auszeichnung sind. Apropos Auszeichnung... 66 neue lesenswerte und 15 neue exzellente Artikel haben 2017 unser Angebot an qualitativ besonders hochwertigem Lesestoff erweitert, die man in unserem Portal für ausgezeichnete Artikel findet.

Und damit genug von dem, was hinter uns liegt. Blicken wir auf das vor uns liegende Jahr 2018, das uns voraussichtlich schon im Mai mit Solo einen weiteren Spin-off-Film der Saga präsentieren wird. Außerdem kann man auf erste konkretere Informationen zu Rian Johnsons neuer Trilogie hoffen und natürlich werden viele neue Bücher, Comics und Spiele das Star Wars-Universum weiter vergrößern. Wie bereits erwähnt, erwarten uns mit der Noris Force Con 2018 in der Stadthalle Fürth und einer weiteren Comic-Con in Stuttgart mindestens zwei größere Veranstaltungen in Deutschland, auf denen man sich als Fans begegnen kann.

Wir werden weiterhin unser Bestes geben, die Fangemeinde mit Informationen zu versorgen, und freuen uns über jede Unterstützung – denn es gilt immer: Jeder kann mitmachen, von der Korrektur eines Rechtschreibfehlers bis zu einem neuen Artikel – seid mutig und klickt auf den „Bearbeiten“-Button eines Artikels.
Und selbst wenn ihr nicht selber im Wiki in die Tasten hauen wollt, freuen wir uns über jeden Like, Retweet oder Kommentar, über jede Gewinnspielteilnahme, denn auch das zeigt uns, dass wir euch mit der richtigen Dosis Star Wars versorgen, die ihr gerade braucht.

Wir wünschen Euch ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2018 – und möge die Macht mit Euch sein!
Euer Admin-Team