Union

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Masters 7.jpg
Union
Allgemeines
Originaltitel:

Union

Texter:
Zeichner:
Cover:

Duncan Fegredo

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Dino / Panini Comics

Seiten:

104 (Masters)

ISBN:

ISBN 3862015602 (Masters)

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära der Neuen Republik

Datum:

19 NSY

Ereignis:

Hochzeit von Mara Jade mit Luke Skywalker

Der Comic Union wurde vom Dino-Verlag im Jahr 2000 im dritten Sonderband veröffentlicht. Die Geschichte wurde von Michael A. Stackpole geschrieben und von Robert Teranishi sowie Chris Chuckry gezeichnet. Die Handlung erzählt von der Hochzeit zwischen Luke Skywalker und Mara Jade.

Im März 2014 erschien eine Neuauflage des Comics im Rahmen der Masters-Reihe.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Der größte Held der Rebellion heiratet die berüchtigte Ex-Geheimagentin des toten Imperators Palpatine.

Die Hochzeit des Jedi-Meisters Luke Skywalker und der „Hand des Imperators“ Mara Jade ist mehr als nur eine Verbindung zwischen zwei charismatischen Gestalten des Bürgerkriegs. Es ist ein Unterpfand der Hoffnung für die seit Jahrzehnten verfeindeten Parteien des Imperiums und der Allianz. Mit der Heirat von Luke und Mara rückt die Möglichkeit einer friedlichen Koexistenz in greifbare Nähe. Doch einige Splittergruppen des geschlagenen Imperiums geben nicht auf und lauern auf ihre Chance. Sie wollen die Union zwischen Skywalker und Jade zur Bluthochzeit werden lassen...

Handlung[Bearbeiten]

Mara Jade und Luke Skywalker endlich vereint.

Luke Skywalker und Mara Jade wollen auf Coruscant heiraten. Dabei schwebt Mara eher eine kleine, ruhige Hochzeit vor. Aber wenn die ehemaligen Feinde, die „rechte Hand des Imperators“ und der Jedi und Held der Rebellion, die Ehe eingehen wollen, kann man fast sicher davon aus gehen, dass dies Aufmerksamkeit erregt.

Während Leia Organa Solo die offizielle Hochzeitsfeier organisiert und mit Mara nach einem Hochzeitskleid sucht, kümmert sich Han Solo um seinen Schwager.

Doch im Untergrund schwelt es bereits. Luke hat Alpträume, die ihn immer wieder mit dunklen Visionen und der dunklen Seite der Macht konfrontieren. Er fühlt Erschütterungen in der Macht.

Auch Mara hat, nachdem sie bereits nach Jedi-Tradition im Neuen Jedi-Orden mit Luke verbunden wurde, unruhige Träume, in denen ihr ihr alter Meister Palpatine erscheint.

Die Beziehung zwischen den beiden Jedi wird zudem als gefährlich angesehen, wenn eine der mächtigsten Frauen des Imperiums eine Verbindung mit dem einzigen Jedi-Meister der Zeit eingeht, dann ist dies ein Signal mit Außenwirkung. Nachdem gerade erst ein Friedensvertrag zwischen dem Imperium und der neuen Republik unterzeichnet wurde, hat die bevorstehende Hochzeit der beiden politische Brisanz. Eine Gruppe von Leuten um Moff Derran Takkar und seine Frau Anlys Takkar hat dies nicht nur erkannt, sondern plant, die Hochzeit um jeden Preis zu verhindern.

Und so kommt es zu diversen Zwischenfällen. Auf Lukes Junggesellenabschied im Red Rancor auf Coruscant kommt es zu einer Schlägerei und als Mara und Leia zusammen mit Freundinnen ein Dampfbad besuchen, kommt es ebenfalls zu merkwürdigen Übergriffen.

Selbst die Schneiderin, die Maras Hochzeitskleid entwerfen soll, wird in die Ereignisse einbezogen. Als Mara bei ihr ist und das Kleid anprobiert, wird ein Mordattentat auf sie verübt. Der Attentäter trägt eine Rüstung der Rote Garde, womit klar wird, dass Sympathisanten des Imperiums hinter dem Anschlag stehen.

Unter größten Sicherheitsvorkehrungen findet die Hochzeit letztendlich statt. Dabei gelingt es Chewbacca, weitere Attentäter zu enttarnen und zu überrumpeln. Schließlich kommt es zu einem schönen und glücklichen Hochzeitsfest.

Dramatis personae[Bearbeiten]

Cover-Galerie[Bearbeiten]

Deutsche Cover

Weblinks[Bearbeiten]

Literaturangaben[Bearbeiten]