Aleena

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Mit TCW (Unterwelt) ausbaubar.Lord Tiin Disku 14:55, 31. Jul. 2015 (CEST)
Aleena.jpg
Aleena
Allgemeines
Heimatwelt:

Aleen

Bekannte Individuen:

Manchucho, Ratts Tyerell

Die Aleena sind eine kleinwüchsige Spezies mit blau-grauer Haut, die vom Planeten Aleen stammt. Ein Vertreter diese Spezies war der Podrennen-Fahrer Ratts Tyerell, der im Jahr 32 VSY am Boonta-Eve-Classic auf Tatooine teilnahm. Während der Klonkriege wurden die Aleena von König Manchucho regiert, der die Klontruppen der Galaktischen Republik auf Aleen willkommen hieß.

Quellen[Bearbeiten]

Ratts tyerell.jpg
Aleena
Allgemeines
Heimatwelt:

Aleen

Klasse:

Reptiloid

Beschreibung
Durchschnittliche Größe:

0,80 Meter

Besondere Merkmale:

verschärfte Wahrnehmung

Bekannte Individuen:

Ratts Tyerell, Tsui Choi, Bogg Tyrell, Kazdan Paratus, Manchucho

Die Aleena sind eine Spezies vom Planeten Aleen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Aleena sind kleine Reptilien mit blauer Haut, die mit zunehmendem Alter matt wird. Sie besitzen zwei Augen, eine flache, breite Nase, einen fast menschenähnlichen Mund sowie einen verlängerten Schädel. Wenn Aleena nicht auf ihrem Heimatplaneten sind, reisen sie in der Regel als Gruppe durch die Galaxis, da sie ein starkes Zugehörigkeitsgefühl für ihre Familien besitzen. Sie sind allgemein für ihre freundliche und vorsichtige Umgangsform bekannt.

Aleena wachsen in einer rauen und schweren Umgebung auf, die schnelle Reflexe und Reaktionen erfordert. Im Laufe der Evolution entwickelten sie einen Stoffwechsel, bei dem sie Nahrung schneller in Energie umwandeln als die meisten anderen Spezies. Aus diesem Grund können sie auf ihrer Heimatwelt schnell von ihren Feinden, den Muldenfängern, fliehen. Aleena essen oft würzige Nahrung, wodurch ihre Geschmacksknospen nach einiger Zeit betäubt sind.

Ein bekannter Aleena im Podrennen ist der Pilot Ratts Tyerell, der im Jahr 32 VSY während des Boonta-Eve-Classic-Podrennens tödlich verunglückte, und seine Familie, die sich später mit der Ratts Tyerell Foundation gegen Podrennen einsetzte. Weitere wichtiger Vertreter waren die Jedi Kazdan Paratus und Tsui Choi.

Bei dem Angriff der Konföderation auf Kashyyyk unterstützen einige Aleena die Galaktische Republik. Sie reiten auf den libellenartigen Can-Cells, die in Begleitung von Wookiee-Fluggeräten auf den Strand zufliegen.

Quellen[Bearbeiten]