Schlacht von Commenor (40 NSY)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlacht von Commenor
Zeitliche Übersicht
« Vorherige:

Mission von Coruscant

» Nächste:

Schlacht um die Centerpoint-Station

Beschreibung
Konflikt:

Zweiter Galaktischer Bürgerkrieg

Datum:

40 NSY

Ort:

Orbit über Commenor

Ergebnis:

Sieg der Galaktischen Allianz

Kontrahenten

Galaktische Allianz

Truppenverbände

Dritte Flotte

Die Schlacht von Commenor während des zweiten Galaktischen Bürgerkrieges war eine Gefecht zwischen der Galaktischen Allianz und der Konföderation im Orbit des Planeten Commenor. Während des Gefechtes bemerkten die Mitglieder der Graufeder-Staffel, darunter Caregg Oldathan und Danen, dass die Dritte Flotte Asteroiden auf Commenor warf. In der Hoffnung, dass jene nicht ihre Heimatwelt zerstören würden, änderten sie ihre Taktik, um die GA-Truppen im System zu halten.

Nach der Schlacht verbreiteten die Commenori aus Rache das Affliceria-Virus auf Coruscant.

Quellen[Bearbeiten]