Battlefront II: Inferno-Kommando

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von Battlefront II: Inferno Squad)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inferno-Kommando.jpg
Inferno-Kommando
Allgemeines
Originaltitel:

Inferno Squad

Autor:

Christie Golden

Cover:

Two Dots Studio

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Panini

Veröffentlichung:

16. Oktober 2017

Seiten:

352

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Klassische Ära

Datum:

0 NSY

Battlefront II: Inferno-Kommando (im Original: Inferno Squad) ist ein Roman von Christie Golden, der am 16. Oktober 2017 bei Panini erschienen ist. Bereits am 25. Juli 2017 erschien der Roman in der englischsprachigen Originalfassung bei Del Rey.

Inferno-Kommando handelt von einer imperialen Eliteeinheit, die kurz nach den Ereignissen von Rogue One die Überreste von Saw Gerreras Partisanen infiltrieren und vernichten soll.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Die Rebellion hat Hoffnung – das Imperium hat das Inferno-Kommando. Nach der Zerstörung des ersten Todessterns ist das Imperium in die Defensive geraten. Doch der Gegenschlag ist bereits in vollem Gange. Die Elite-Soldaten des sogenannten Inferno-Kommandos sollen die Rebellengruppe des Widerständlers Saw Gerrera infiltrieren, der auf Jedha den Tod fand. Seine Anhänger führen den Kampf gegen das Imperium in seinem Geiste weiter, was nur eines bedeuten kann: Guerillakampf um jeden Preis. Das Ziel des Infernos ist es, diese Partisanen von innen heraus zu zerstören.

Die Frage ist nur, welches Risiko die Elitesoldaten des Imperiums bereits sind zu tragen, als ihre Mission kurz vor dem Scheitern steht…

Covergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


Literaturangaben[Bearbeiten]