Das Dunkle Imperium II

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Handlung fehlt fast gänzlich.DCF Talk-icon.png 16:45, 20. Aug. 2010 (CEST)
Essentials 2.jpg
Das Dunkle Imperium II
Allgemeines
Originaltitel:

Dark Empire II

Texter:

Tom Veitch

Zeichner:

Cam Kennedy

Cover:
Übersetzer:

Uwe Anton

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära der Neuen Republik

Das Dunkle Imperium II ist eine Comicgeschichte, die bei Carlsen erschien und von der Rückkehr Imperator Palpatines erzählt. Geschrieben wurde sie von Tom Veitch und gezeichnet von Cam Kennedy. Das Dunkle Imperium II ist die Fortsetzung des Comics Das Dunkle Imperium, wobei die Reihe im amerikanischen Original mit Empire's End abgeschlossen wurde. In Deutschland sind beide Comicgeschichten zum 30-jährigen Jubiläum von Star Wars im Jahr 2007 in der Essentials-Reihe bei Panini in einem Band neu aufgelegt worden. Zuvor waren sie 1995 und 1996 getrennt in den Star Wars-Bänden #8 und #10 bei Carlsen erschienen.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Noch vollkommen zermürbt vom Kampf mit dem geklonten Imperator Palpatine strebt Luke Skywalker nach einer „Wiederbelebung“ des Jedi-Ordens – und sich selbst! Denn noch immer zerrt die Dunkle Seite der Macht an seinem Innersten. Während Lukes verzweifelter Suche nach verbliebenen Jedi, die Darth Vaders grausamer Eliminierungsaktion am Ende der Klonkriege entkommen sein könnten, rüstet sich das Imperium bereits für den nächsten tödlichen Kampf. Die Augen des Imperators richten sich dabei auf eine neue Trophäe: Das Neugeborene von Han und Leia!

Handlung[Bearbeiten]

10 Jahre nach der Schlacht von Yavin und kurz nach der Thrawn-Kampagne kehrt Palpatine in einem Klonkörper zurück. Da seine Körper immer wieder zerfallen, möchte er Anakin Solos Körper übernehmen, um sich zu manifestieren.

Dramatis personae[Bearbeiten]

Cover-Galerie[Bearbeiten]

Deutsche Ausgaben[Bearbeiten]