Lyra Erso

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lyra Erso.jpg
Lyra Erso
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

weiblich

Körpergröße:

1,70 Meter[1]

Biografische Informationen
Geburtsdatum:

47 VSY[1]

Todesdatum:

13 VSY[1]

Heimat:

Ord Mantell[1]

Familie:

Familie Erso

Beruf/Tätigkeit:

Geologin[1]

Lyra Erso war Geologin und die Frau des Wissenschaftlers Galen Erso, mit dem sie eine Tochter namens Jyn hatte. Während der Klonkriege wurde die Familie von den Separatisten entführt. Orson Krennic, Mitglied des geheimen Todesstern-Projektes, befreite die Familie und bot Galen eine Stelle in der Energieforschung an, wobei er jedoch nicht den eigentlichen Zweck der Forschungen verriet. Im Jahr 15 VSY wurde sie auf dem Planeten Lah’mu von imperialen Todestruppen exekutiert, nachdem sie Orson Krennic angeschossen hatte.

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Lyra Erso wird in Rogue One von Valene Kane gespielt.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]