10 von Muunilinst

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von Muunilinst 10)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Muunilinst 10.JPG
10 von Muunilinst
Allgemeines
Kommandant:

Hauptmann Alpha-77

Mitglieder:
Ausstattung
Ausrüstung:
Bewaffnung:
Historische Informationen
Einsätze:

Schlacht von Muunilinst

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Die 10 von Muunilinst waren eine Sondereinheit der Großen Armee der Republik, die in der Schlacht von Muunilinst kämpfte. Die Einheit bestand aus Hauptmann Fordo, zwei ARC-Leutnants und sieben regulären Klonkriegern.

Während der Landung auf Muunilinst wurde der Transporter, der das Team zum Einsatzort hätte bringen sollen von der Lenkrakete eines Kampfdroiden der Konföderation unabhängiger Systeme getroffen, woraufhin er abstürzte. Dennoch gelang es den Soldaten, das Schlachtfeld unbeschadet zu erreichen. Im Verlauf ihrer Mission konnten sie ein separatistisches Artilleriegeschütz und einige gegnerische Einheiten zerstören. Außerdem unterstützten sie Obi-Wan Kenobi im Kampf gegen Durge und nahmen San Hill gefangen.

Quellen[Bearbeiten]