Millicreep-Droide

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Millicreep-droide.jpg
Millicreep-Droide
Allgemeines
Hersteller:

Umbaraner

Klasse:

4

Besondere Merkmale:

Insektenähnlich

Biografische Informationen
Produktionsort:

Umbara

Zugehörigkeit:

Millicreep-Droiden waren von den Umbaranern zur Zeit der Klonkriege entwickelte Droiden. Nach dem Eintreten Umbaras in die Konföderation unabhängiger Systeme folgte der Befreiungsversuch der Republik, die Schlacht um Umbara. Während dieser kamen die Millicreep-Droiden zu ihrem ersten bekannten Einsatz: In einer Kampfpause wurde ein Millicreep-Droide hinter die Linien der Klonkrieger geschickt und tötete einen der Klone durch einen Elektroschock. Während die Umbaraner das Feuer eröffneten, konnte er noch weitere Klone töten, wurde aber schließlich von Anakin Skywalker zerstört.

Quellen[Bearbeiten]

(to) creep ist im Englischen sowohl als schleichen als auch als unterwandern zu verstehen. Milli ließe sich auf die geringe Größe der Droiden beziehen. Durch diese Aspekte käme eine freie Übersetzung wie etwa kleiner Schleicher oder ähnliches zustande, was durch die Aufgaben des Droiden recht passend ist.