Der Abschluss

Aus Jedipedia
(Weitergeleitet von Graduation Day)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Graduation Day.jpg
Der Abschluss
Allgemeines
Originaltitel:

Graduation Day

Texter:

Chris Avellone

Zeichner:

Ronda Pattinson

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Der Abschluss (Originaltitel: Graduation Day) ist ein Comic der Clone-Wars-Adventures-Reihe. Er wurde von Chris Avellone geschrieben, von Ronda Pattinson gezeichnet und im Dezember 2007 von Dark Horse Comics veröffentlicht. Die Handlung des Comics spielt zur Zeit der Klonkriege.

Handlung[Bearbeiten]

Während seiner Feldarbeit auf dem Planeten Dantooine bemerkt der junge Wass ein Schlachtschiff der Konföderation unabhängiger Systeme. Unverzüglich stellt er seine Arbeit ein und begibt sich zu seiner Basis, wo er seine Freunde warnt. Ehe die Basis evakuiert werden kann, ist deren Eingang von einer Armee von B1-Kampfdroiden umstellt. Indem Zac eine Bantha-Herde aufschreckt, die daraufhin die Kampfdroiden niedertrampelt, können Wass und eine Freundin von ihm die Flucht aus der Basis ergreifen. Nachdem die Freundin kehrt macht, um die Basis zu evakuieren, sind die drei Kinder im Kampf gegen die Kampfdroiden auf sich allein gestellt und offenbaren in diesen heiklen Momenten ihr Potenzial für die Macht. Zac und Zacs andere Freundin können sich somit aus ihrer Situation befreien und gemeinsam mit anderen Flüchtlingen ein Transportschiff erreichen, mit dem sie Zac zu Hilfe eilen und schließlich von Dantooine fliehen. Ihr nächstes Ziel stellt die Jedi-Akademie auf dem Planeten Coruscant dar.

Dramatis personae[Bearbeiten]


Literaturangaben[Bearbeiten]