Ein Kampf

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
One Battle.jpg
Ein Kampf
Allgemeines
Originaltitel:

One Battle

Texter:

Tim Mucci

Zeichner:

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Datum:

22 VSY

Ein Kampf ist ein Comic der Clone-Wars-Adventures-Reihe, der von Tim Mucci geschrieben und von Matthew und Shawn Fillbach gezeichnet wurde. In den Vereinigten Staaten wurde der Comic unter dem Titel One Battle von Dark Horse Comics im März 2005 veröffentlicht. Im Juli 2011 erschien er in der ersten Ausgabe des The Clone Wars XXL Specials in deutscher Sprache. Die Handlung des Comics spielt sechs Monate nach den Ereignissen von Episode II – Angriff der Klonkrieger (22 VSY).

Handlung[Bearbeiten]

Neun Klonkrieger sind die letzten Überreste republikanischer Streitkräfte in einer zum Scheitern verurteilten Schlacht gegen die Droidenarmee der Konföderation unabhängiger Systeme. Jeglicher Versuch, Unterstützung anzufordern, schlug bislang fehl, und dennoch beschließen die Klone, nicht aufzugeben, um eine Eroberung der Stadt durch die Droidenarmee zu verhindern. Im Schutze eines Schutzschildes, das nach wenigen Momenten zu versagen droht, begeben sich die Klonkrieger auf das Schlachtfeld. Als der Schild zusammenbricht, geraten die Klonkrieger ins Kreuzfeuer, doch erkennen sie im Himmel ein abstürzendes TFAT/i-Kanonenboot. Kurz darauf erscheint Jedi-Meister Plo Koon, der den Klonkriegern zu Hilfe eilt. Obwohl die Klonkrieger Schwierigkeiten haben, sich mit dem Kel'Dor zu verständigen, kommt einer der Klone der Aufforderung des Jedi nach und schießt ein Seil auf eines der separatistischen Geschütze, sodass Plo Koon dieses besteigen und mithilfe seines Lichtschwert zerstören kann. Indem er zum nächsten Geschütz springt und diese auf die gleiche Weise beseitigt, kann Plo Koon in einer Kettenreaktion die Schlacht zu Gunsten der Republik entscheiden.

Dramatis personae[Bearbeiten]


Literaturangaben[Bearbeiten]