Clone Force 99

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Die Databank und die TCW-Episoden fehlen.Darth Hate (Diskussion) 18:30, 11. Sep. 2015 (CEST)

Clone Force 99 war eine von CT-7567 „Rex“ kommandierte Einheit von Klonsoldaten der Große Armee der Republik, die an der Schlacht von Skako Minor teilnahm.

Die Kaminoaner führten während der Entwicklung der Klonkrieger genetische Experimente mit dem Genmaterial von Jango Fett durch, um einen Supersoldaten zu erschaffen. Das Projekt wurde aus unbekannten Gründen eingestellt, doch vier Klone waren bereits entwickelt: Crosshair, Hunter, Tech und Wrecker. Diese vier Männer bildeten die Einheit, die sie selbst auch Bad Batch nannten, eine Elitetruppe mit ungewöhnlichen Methoden.

Ein Einsatz führte die Force auf Anaxes, um einen Algorithmus, der sich in den Händen der Separatisten befand, wiederzuerlangen.

Quellen[Bearbeiten]