Galaxy Guide 5: Return of the Jedi

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galaxy Guide – Return of the Jedi
Allgemeines
Reihe:

Galaxy Guide

Autor:

Michael Stern

Mitarbeiter:
Daten der englischen Ausgabe
Verlag:

West End Games

Veröffentlichung:

1990

Seiten:

82

ISBN:

ISBN 0874311403

Weitere Ausgaben…

Galaxy Guide – Return of the Jedi ist ein im Jahr 1989 erschienenes Nachschlagewerk zum Star Wars Rollenspiel von West End Games. Es beschäftigt sich mit den Geschehnissen, Charakteren und Orten aus Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

On the desert world of Tatooine, Han Solo, one of the heroes of Yavin, is encased in carbonite in Jabba the Hutt's palace. Yoda, the last of the great Jedi Masters, nears death. The fate of the Rebellion lies in the balance as the new Death Star battle station comes to completion. Luke Skywalker must confront his father, the Lord Darth Vader. So begins Return of the Jedi, the climax of the greatest space fantasy of all time. Here you can find background, personality sketches, and anecdotes of the villains and heroes, Humans and aliens, and monsters and droids appearing in Return of the Jedi. The book concludes with an adventure set on Endor just after the destruction of the second Death Star.
Auf der Wüstenwelt Tatooine ist Han Solo, einer der Helden von Yavin, in Karbonit eingeschlossen, in Jabbas Palast. Yoda, der letzte der großen Jedi-Meister, ist dem Tode nahe. Das Schicksal der Rebellion hängt in der Schwebe, als die neue Todesstern-Kampfstation fertiggestellt wird. Luke Skywalker muss sich seinem Vater, Lord Darth Vader, stellen. So beginnt Die Rückkehr der Jedi-Ritter, der Höhepunkt der größten Weltraum-Fantasy-Geschichte aller Zeiten. Hier kannst du Hintergründe, Charakter-Konzepte und Erzählungen der Schurken und Helden, Menschen und Aliens, Monstern und Droiden finden, die in Rückkehr der Jedi-Ritter auftreten. Das Buch endet mit einem Abenteuer auf Endor, genau nach der Zerstörung des zweiten Todessterns.

Inhalt[Bearbeiten]