Brüder (Kurzgeschichte)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thexan Blog.jpg
Brüder
Allgemeines
Originaltitel:

Brothers

Autor:

Courtney Woods[1]

Daten der deutschen Ausgabe
Veröffentlichung:

28. Juli 2015

Weitere Veröffentlichungen…

Informationen zum Inhalt
Charaktere:

Arcann, Thexan

Brüder ist eine Kurzgeschichte von Courtney Woods, die am 27. Juli 2015 im Entwicklerblog des Online-Rollenspiels The Old Republic veröffentlicht wurde. Sie spielt zur gleichen Zeit wie Teile des Trailers Opfer und gibt den Lesern einen tieferen Einblick in die Zwillinge Thexan und Arcann, von denen letzterer eine wichtige Rolle im Addon Knights of the Fallen Empire spielt.

Handlung[Bearbeiten]

Thexan wartet in seinem Kommandozelt darauf, dass die medizinische Behandlung seines Zwillingsbruders Arcann beendet wird, der während der Schlacht schwer verwundet wurde und nun eine kybernetische Armprothese sowie eine Atemmaske benötigt. Dabei erinnert sich der Prinz daran, wie sich Arcann durch seinen Zorn über die mangelnde Beachtung ihres Vaters Valkorion immer mehr von seinem Bruder entfernt. Ein Mitglied der Zakuul-Ritter meldet Thexan, dass der unsterbliche Imperator einen Bericht verlangt, woraufhin er seine Untergebene hinausschickt, um allein mit seinem Vater zu sprechen. Dieser unterbricht seinen Sohn, als Thexan damit beginnt, vom Zustand seines Bruders zu sprechen, und möchte lediglich von dem Zustand des Planeten erfahren. Valkorion weist Thexan außerdem daraufhin, dass Arcann an seinem Schicksal selbst schuld ist, da Valkorion ihm befohlen hatte, auf Zakuul zu bleiben, und Arcann dennoch seinem Bruder gefolgt war. Thexan versucht seinen Zwillingsbruder zu verteidigen, da der Feldzug gegen die Kernwelten seine Vision war, doch Valkorion hält Arcanns Vision für zu engstirnig. Verstimmt gehorcht Thexan seinem Vater und berichtet, dass der Planet trotz des Widerstandes durch Darth Atroxa vermutlich bald fallen werde. Mit dem Hinweis, die Sith nicht zu unterschätzen, beendet Valkorion das Gespräch mit seinem Sohn. Kurz darauf spürt Thexan, dass Arcann aufgewacht ist, und eilt in das Zelt, in dem sein Bruder behandelt wird. Nachdem er alle Anwesenden herausgeschickt hat, wendet sich Thexan seinem Bruder zu und bemerkt erneut, dass dieser sich immer stärker von ihm distanziert. Wo die Geschwister früher im Einklang waren und ohne Worte kommunizierten, herrscht in Arcanns Geist nun vor allem Zorn, den sein Zwilling nicht teilt. Dennoch verspricht Thexan seinem Bruder, alles für ihn zu tun und erhofft sich, dass die Zeit ihre Wunden heilt und die Geschwister wieder enger zusammenbringt.

Inhalt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tweet von Courtney Woods