Jedipedia:Artikel der Woche

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikel der Woche   Zitat der Woche   {{{4}}}   {{{5}}}   {{{6}}}

Auf dieser Seite können Artikel zum Artikel der Woche aufgestellt werden. Diese Auszeichnung ist eine besondere Würdigung, die ein Artikel in der Jedipedia erreichen kann. Ein Artikel der Woche wird eine Woche lang auf der Hauptseite präsentiert und erfährt dadurch besondere Beachtung. So wird der jeweilige Artikel nicht nur einer breiteren Leserschaft vorgestellt, sondern steht gleichzeitig durch die beispielhafte Ausführung des behandelten Themas für eine besondere Qualität.

Kriterium eines Artikel der Woche

Ablauf der Aufstellung

  • Jeder registrierte Benutzer darf einen neuen Artikel der Woche bestimmen. Bei der Aufstellung eines Artikels muss keine Begründung abgegeben werden, warum der jeweilige Artikel vorgeschlagen wurde.
  • Die Aufstellung eines Artikels ist keine Abstimmung und es werden auch nicht Für- oder Gegenstimmen gefordert. Mit der Aufstellung ist die Prozedur beendet. Einwände sind unterhalb der jeweiligen Aufstellung anzugeben. Diese müssen jedoch begründet sein, warum der Artikel nicht als Artikel der Woche akzeptiert wird.
  • Artikel, die nicht dem Kriterium für einen Artikel der Woche entsprechen, sind wieder zu entfernen.
  • Ein Artikel, der in der Vergangenheit bereits Artikel der Woche oder Artikel des Monats war, darf in den darauffolgenden zwei Jahren nicht wieder aufgestellt werden, es sei denn, er wurde inzwischen zu einem Großteil neu geschrieben. Ältere Artikel der Woche können hier bzw. auf der Archivseite des ehemaligen Artikels des Monats hier eingesehen werden.
  • Neue Artikel können vier Wochen im Voraus aufgestellt werden.
  • Die Themenbereiche der verschiedenen Artikel sollten sich nach Möglichkeit von Woche zu Woche unterscheiden und wenn möglich an die Erscheinung neuer Filme, Serien, Bücher, Comics und anderes anknüpfen. Findet keine solche Veröffentlichung statt, wird ein anderer Artikel aus der Reihe der ausgezeichneten aufgestellt.
  • Bedenke, dass die Aufstellung nicht nur dazu dienen soll, deine eigenen Artikel, sondern die der gesamten Autorenschaft zu präsentieren.

Formalien

  • Bei der Aufstellung eines neuen Artikels wird die Vorlage des ausgewählten Artikels – also {{Lesenswerte Artikel/Artikel}} oder {{Exzellente Artikel/Artikel}} – unter der jeweiligen Kalenderwoche platziert.
  • Neue Aufstellungen werden jeweils unten angegliedert. Vergangene Aufstellungen werden nicht gelöscht, sondern mit Überfüllung der Seite in einem Archiv aufbewahrt.
  • Die Vorlage des Artikels wird auf einer Unterseite des Artikels der Woche eingebunden, entsprechend der Kalenderwoche. So wird der Artikel der Woche der Kalenderwoche 1 auf der Unterseite Jedipedia:Artikel der Woche/1 eingebunden. Auf diese Weise wird der Artikel in der entsprechenden Woche auf der Hauptseite präsentiert.
Holocron.png Archiv
2018 2019 2020
2021
Holocron.png Archiv
2009 2010 2011
2012 2013 2014
2015 2016 2017

Bisherige Aufstellungen

1. KW, 2022

Geode war der Spitzname des vintianischen Navigators, der in der Ära der Hohen Republik mit dem Piloten Leox Gyasi und dessen Kopilotin Affie Hollow die Crew der Schiff, eines Frachters der Byne-Gilde, bildete. Im Jahr 232 VSY nahm die Mannschaft den Auftrag an, eine Gruppe von Jedi von Coruscant auf die Starlight-Station zu bringen. Im Zuge der Großen Katastrophe, einer durch die Zerstörung der Legacy Run verursachten Hyperraumkatastrophe, zog sich die Besatzung der Schiff auf dem Weg dorthin notgedrungen auf die Amaxinen-Station zurück. Nach der Freigabe der Hyperraumrouten kehrte die Gruppe zunächst nach Coruscant zurück. Als die Mannschaft der Schiff die Jedi kurz darauf wieder auf die Raumstation brachte, kam Geode dem Padawan Reath Silas im Kampf gegen die Nihil und Drengir zur Hilfe. (mehr)

2. KW, 2022

Der 1-H-Repulsorpanzer war die schwerste Variante des Imperium-Klasse Repulsorpanzers, der von den Ubrikkianischen Transportbetrieben für die Imperiale Armee hergestellt wurde. Er gehörte zu den schnellsten und am besten bewaffneten Panzern im Arsenal des Galaktischen Imperiums. Die ersten Exemplare wurden zum Großteil an Bord des Ersten Todessterns stationiert und mit diesem vernichtet. Mehrere Panzer überlebten aber im Dienst des 112. Repulsorlift-Panzerregiments und kamen unter anderem in der Schlacht von Turak IV zum Einsatz. Der 1-H-Repulsorpanzer wurde von imperialen Einheiten weiterhin genutzt und war noch im Zuge von Großadmiral Thrawns Feldzug gegen die Neue Republik im Jahr 9 NSY an Kampfhandlungen beteiligt. (mehr)

3. KW, 2022

F war eine Padawan, die die Große Jedi-Säuberung überlebte. Die Jedi kam Valco, einem Freund ihres verstorbenen Meisters, auf dem Planeten Keelia zur Hilfe, als eine Piratenbande unter der Führung von Izuma die Bewohner des Meevai-Dorfes bedrohte. F nahm dazu an der Hochzeitszeremonie und der anschließenden Feier des Paares Asu und Haru teil, das sich den Banditen als Geiseln ausliefern wollte. Am nächsten Tag entschloss sich F, sich den Piraten entgegenzustellen. Daraufhin gab sie sich ihnen als Jedi zu erkennen und schlug sie mit Valcos Hilfe in die Flucht. (mehr)

4. KW, 2022

Die Pulras sind eine vernunftbegabte, gestaltwandelnde Spezies, die auf dem vulkanischen Planeten Kuras III heimisch ist. Mit ihrem amorphischen, gelatineartigen Körper können sie binnen Minuten eine Vielzahl von Formen annehmen und dabei sogar die Funktion bestimmter Körperteile bei anderen Lebewesen ersetzen. Die zumeist friedlichen, neugierigen und fremden Gruppen gegenüber aufgeschlossenen Pulras leben in Kolonien zusammen, kommunizieren untereinander in einer beschreibenden Sprache und orientieren sich durch das Echo der von ihnen abgegebenen Ultraschallsignale. (mehr)