Dunkle Flut

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Handlung fehlt.SkippiØ 00:08, 18. Nov. 2012 (CET)
Dunkle Flut.jpg
Dunkle Flut
Allgemeines
Originaltitel:

Riptide

Autor:

Paul S. Kemp

Übersetzer:

Andreas Kasprzak

Cover:

Dave Seeley

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Blanvalet

Ausgabe:

Taschenbuch

Veröffentlichung:

16. Oktober 2012

Seiten:

448

ISBN:

ISBN 9783442268856

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Vermächtnis-Ära

Datum:

41 NSY

Charaktere:

Jaden Korr

Dunkle Flut ist ein Roman von Paul S. Kemp. Er ist der Nachfolger des ebenfalls von Kemp verfassten Roman Gegenwind und spielt im direkten Anschluss an diesen Roman. So kommt auch erneut der Jedi Jaden Korr als eine der Hauptpersonen vor. Unter dem Titel Riptide ist der Roman am 25. Oktober 2011 in englischer Sprache erschienen, die deutsche Ausgabe ist am 16. Oktober 2012 veröffentlicht worden.

Kemp gab 2009 erstmals in seinem Blog bekannt, dass er an einer Fortsetzung für Gegenwind arbeite. Nachdem zunächst noch kein Titel für den Roman bekannt war und er als Crosscurrent sequel gehandelt wurde, wurde von Sue Rostoni im Juni 2010 der zukünftige Titel Riptide bekannt gegeben.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Jedi-Ritter Jaden Korr greift im Alleingang ein Schiff voller Sith-Krieger an und entdeckt eine Armee von geistig kranken und dadurch unkontrollierbaren Jedi-Sith-Klonen – das Ergebnis eines schrecklichen Experiments. Doch bevor Jaden sie unschädlich machen kann, entkommen einige der Klone. Jaden bleibt keine Wahl. Er muss sie aufspüren, um sie zu heilen – oder zu zerstören. Er ahnt nicht, dass sich Agenten der Sith an seine Fersen heften, die im Auftrag ihres Meisters nicht nur die Klone in ihre Gewalt bringen sollen, sondern auch Jaden selbst ...

Inhalt[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Ein kurzer Wortwechsel zwischen Khedryn und Jaden auf Seite 31 wurde in der deutschen Ausgabe falsch übersetzt. Khedryn gießt Jaden eine Tasse Kaf ein, in der Originalversion fragt er dabei „Spike of Pulkay?“ (dt. etwa: „Mit einem Schuss Pulkay?“), woraufhin Jaden verneint. In der Übersetzung fragt er „Spike oder Pulkay?“; Jaden antwortet mit „weder noch“.

Covergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]