Macht-Töten

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Macht-Töten basiert darauf, dass das Herz eines Lebewesens angehalten wird. Schwache Lebewesen können mit dieser Machtfähigkeit ohne große Probleme umgebracht werden. Macht-Nutzer sind gegen diese Fähigkeit resistent oder gar immun. Darth Bane wandte die Technik unbewusst schon als junges Kind an. Anakin Solo beherrschte diese Technik ebenfalls schon als Kind.

Quellen[Bearbeiten]