Darth Maul – In Eisen

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
In Eisen.jpg
Darth Maul – In Eisen
Allgemeines
Originaltitel:

Maul – Lockdown

Autor:

Joe Schreiber

Übersetzer:

Andreas Kasprzak

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Blanvalet

Ausgabe:

Taschenbuch

Veröffentlichung:

18. August 2014

Seiten:

464

ISBN:

ISBN 9783442269839

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Datum:

33 VSY

Charaktere:

Darth Maul

Darth Maul – In Eisen ist ein Roman von Joe Schreiber, der am 28. Januar 2014 unter dem Titel Maul – Lockdown auf Englisch veröffentlicht wurde und am 18. August 2014 auf Deutsch erschienen ist. Er handelt von einer Mission von Darth Maul im Jahr 33 VSY in dem Gefängnis Radbau Sieben, auf die er von Darth Plagueis und Darth Sidious geschickt wurde.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Vielleicht nicht der mächtigste Diener der dunklen Seite – aber der coolste!

Der finstere Sith-Lord Darth Sidious entsendet Darth Maul auf eine todbringende Mission. Sein Schüler soll ein geheimes Gefängnis infiltrieren. Und während er dort in einer illegalen Arena gegen die brutalsten Kriminellen der Galaxis antritt, muss er zugleich den heimtückischen Plan seines Meisters vorantreiben. Sollte Darth Maul Erfolg haben, sind die Sith ihrer Rache an den Jedi-Rittern einen Schritt nähergekommen. Sollte er scheitern … Nun … Versagen ist keine Option!

Inhalt[Bearbeiten]

Covergalerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]