Knight Errant – Jägerin der Sith

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren.png

Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist unvollständig und bedarf einer Ergänzung einzelner oder mehrerer Abschnitte. Hilf mit!
Begründung: Handlung fehltBattle Droid - Droidenfabrik 18:27, 26. Dez. 2012 (CET)
KnightErrant300.jpg
Knight Errant – Jägerin der Sith
Allgemeines
Originaltitel:

Knight Errant

Autor:

John Jackson Miller

Übersetzer:

Andreas Kasprzak

Cover:

John Van Fleet

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Blanvalet

Ausgabe:

Taschenbuch

Veröffentlichung:

11. April 2012

Seiten:

512

ISBN:

ISBN 9783442268771

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Neue Sith-Kriege

Datum:

1032 VSY

Charaktere:

Kerra Holt

Knight Errant – Jägerin der Sith ist ein begleitender Roman zur Comicserie Knight Errant, die Ende 2010 bei Dark Horse Comics erschienen ist. Der Roman selbst wurde ebenso wie die Comicreihe von John Jackson Miller verfasst und erschien im Januar 2011 beim Verlag Del Rey. Auf Deutsch wurde der Roman am 11. April 2012 vom Blanvalet-Verlag veröffentlicht. Entsprechend einer früheren Ankündigung dreht sich die Geschichte um einen „einsamen weiblichen Jedi“ namens Kerra Holt, die etwa 30 Jahre vor der letzten Schlacht von Ruusan lebte.

Inhaltsangabe des Verlags[Bearbeiten]

Eine einsame Jedi gegen die Dunklen Lords der Sith!

Das Imperium befindet sich in einem Zustand permanenter Bürgerkriege. Dunkle Lords streifen durch das Universum und wetteifern um die Herrschaft in den von Republik und Jedi verlassenen Gebieten. Um die versklavte Bevölkerung zu retten, begibt sich die junge Jedi Kerra Holt in das feindliche Territorium. Auf sich allein gestellt nimmt sie den Kampf gegen die gefährlichen und unberechenbaren Sith auf. Aber kann Kerra alleine gegen diese Übermacht bestehen – und kann sie überhaupt jemandem trauen?

Inhalt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]