Captain Threepio

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Captain Threepio
Allgemeines
Texter:

Ryan Kinnaird

Zeichner:

Ryan Kinnaird

Weitere:

Jason Hvam (Letterer)

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Captain Threepio ist eine Comic-Kurzgeschichte der Tales-Reihe, die von Ryan Kinnaird sowohl geschrieben als auch gezeichnet und im Juni 2001 von Dark Horse in den USA veröffentlicht wurde. Die Handlung ist erst durch Referenzen in der Complete Star Wars Encyclopedia in die Kontinuität aufgenommen worden, da sie anfangs noch unter dem Infinities-Logo veröffentlicht wurde.

Handlung[Bearbeiten]

Während einer geheimen Mission zum Planeten Ladro wird ein Frachter der Rebellen-Allianz von Piraten angegriffen. Die lebenserhaltenden Systeme sind außer Betrieb, die Besatzung tot und die Mission scheint verloren. Lediglich Droiden befinden sich noch an Bord des Frachters, unter ihnen auch der Protokolldroide C-3PO und der Astromechdroide R2-D2. Voller Angst und Sorge schreitet C-3PO aufgeregt durch die Gänge des Rebellen-Frachters und scheint dabei gleich in Panik auszubrechen, bis R2-D2 ihm einen Sender an die Brust feuert. Danach wirkt der Protokolldroide ausgeglichen, sachlicher und zu konstruktiven Manövern in der Lage. Er geht in den Laderaum, um dort weitere Droiden zu aktivieren, die bei der Rettung des Frachters und bei der Flucht vor den feindlichen Angriffen behilflich sein sollen. Bei den Angreifern handelt es sich um Raumpiraten, die sich der transportierten Fracht habhaft machen wollen, um sie an das Imperium zu verkaufen. C-3PO befiehlt die Stabilisierung des Schiffes und Vorbereitung zur Flucht in den Hyperraum. Ebenfalls auf Anweisung von C-3PO veranlassen die Droiden im Cockpit des Frachters, dass über die Triebwerke Nagnol-Gas auf die Angreifer gelassen wird, um deren Sicht einzuschränken. Dadurch können C-3PO und seine Kameraden das nahegelegene Asteroidenfeld zu ihrem Vorteil nutzen, da ihre Verfolger aufgrund der schlechten Sicht an den Asteroiden zerschellen.

Nach der sicheren Ankunft auf Ladro feiern die Droiden ihren Sieg über die Angreifer und die schlussendlich doch noch glimpflich verlaufene Mission. Doch schon bald kann sich C-3PO an seine Maßnahmen, die erheblich zum Erfolg der Mission beigetragen haben, nicht mehr erinnern.

Dramatis personae[Bearbeiten]

Literaturangaben[Bearbeiten]