Firmenallianz

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Firmenallianz
Allgemeines
Anführer:

Passel Argente

Mitglieder:
Sitz:
Historische Informationen
Auflösung:

19 VSY

Zugehörigkeit:

Die Firmenallianz war ein mächtiger Großkonzern, der zur Zeit der Galaktischen Republik existierte. Wegen ihres finanziellen und ökonomischen Einflusses in der Galaxis hatte sie einen eigenen Senator im Galaktischen Senat.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 22 VSY wurde die Firmenallianz von Passel Argente und Denaria Kee in die separatistische Konföderation unabhängiger Systeme geführt. Passel Argente war im Rat der Separatisten als eines der höchsten Mitglieder vertreten. Während der Klonkriege stellte die Firmenallianz ihre Panzerdroiden in den Kriegsdienst der Separatisten. Auch war sie stark an Propagandaaktionen gegen die Republik und die Jedi beteiligt. Nach dem Krieg wurde die Firmenallianz vom Imperium aufgelöst und ihre Überreste von der Korporationssektorverwaltung geschluckt.

Truppen[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]