Der Tag des Imperiums

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Empire Day.jpg
Der Tag des Imperiums
Allgemeines
Serie:

Rebels

Staffel:
1

Episode:
6

« Vorherige:

Verlassen

» Nächste:

Mit vereinter Macht

Informationen zur Produktion
Originaltitel:

Empire Day

Produktions- nummer:

109

Länge:

22 Minuten

Erstausstrahlung (USA):

17. November 2014

Erstausstrahlung (DE):

13. März 2015

Informationen zum Stab
Regie:

Steven G. Lee

Drehbuch:

Henry Gilroy

Musik:

Kevin Kiner

Informationen zum Inhalt
Datum:

4 VSY[1]

Der Tag des Imperiums (Originaltitel: Empire Day) ist die sechste Folge der ersten Staffel der Fernsehserie Rebels. Sie wurde von Henry Gilroy geschrieben, Steven G. Lee führte die Regie. Sie wurde erstmals am 17. November 2014 in den USA und am 13. März 2015 in Deutschland auf dem Sender Disney XD ausgestrahlt.

Offizielle Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Die Rebellen treffen auf einen Rodianer, der auf der Flucht vor dem Imperium und im Besitz wertvoller Informationen ist. Während sie ihm helfen wollen, den Planeten zu verlassen, plagen Ezra am Tag des Imperiums, der zugleich sein Geburtstag ist, offene Fragen aus seiner Vergangenheit.

Handlung[Bearbeiten]

Auf Lothal wird der Tag des Imperiums gefeiert, der Jahrestag des Aufstiegs des Galaktischen Imperiums. Zu diesem Zweck wird ein neuer TIE-Jäger-Prototyp enthüllt, der jedoch durch die Crew der Geist zerstört wird. Daraufhin veranlassen der ISB-Agent Kallus und der pau’anische Großinquisitor eine ausgedehnte Suche nach den Rebellen in der ganzen Stadt. Ezra Bridger führt die anderen Rebellen in sein ehemalige Zuhause, in dem sich ein unterirdischer Raum befindet. Dort finden sie den Rodianer Tseebo vor, ein Freund von Ezras verschollenen Eltern, der sich ebenfalls vor den Imperialen versteckt hat. Die Gruppe findet heraus, dass sich in Tseebos Kopfimplantat wichtige imperiale Pläne befinden und beschließen, den Rodianer vom Planeten zu schmuggeln. Auf ihrer Flucht werden sie jedoch vom Inquisitor und einer Staffel TIE-Jäger verfolgt. Währenddessen verkündet Tseebo Ezra, dass er weiß, was mit seinen Eltern geschehen ist.

Inhalt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Galaktischer Atlas (Seite 30)