Switch (Comic)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Switch.jpg
Switch
Allgemeines
Reihe:

The Clone Wars

Texter:

Pablo Hidalgo

Zeichner:

Katie Cook

Weitere:

Grant Gould (Letterer)

Daten der englischen Ausgabe
Verlag:

StarWars.com

Veröffentlichung:

9. Januar 2009

Seiten:

5

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Datum:

22 VSY

Switch ist eine Comic-Kurzgeschichte aus der The-Clone-Wars-Reihe. Sie spielt unmittelbar vor der Folge Der Freikauf aus der gleichnamigen Fernsehserie und damit im Jahr 22 VSY. Der Comic wurde von Pablo Hidalgo geschrieben und von Katie Cook gezeichnet.

Handlung[Bearbeiten]

Während die Jedi Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker an einem Bankett zusammen mit Hondo Ohnakas Piratenbande teilnehmen, beobachtet Pilf Mukmuk, wie ein Pirat die Getränke von Obi-Wan und Anakin vergiftet, diese jedoch ihre Getränke gegen die ihrer Sitznachbarn austauschen. Pilf streut darauf eine Prise des Giftes über des Essen der Jedi, doch Anakin wirft mit der Macht einen Hocker vor dem Piraten, der ihm und Obi-Wan das Essen bringen will, um, so dass dieser stolpert und das Essen vor einem anderen Piraten fallen lässt. Nun klettert Pilf auf einen Dachbalken und schneidet einen Kronleuchter, der über den Jedi hängt, mit einem Messer ab, allerdings lenkt Obi-Wan den Kronleuchter mit der Macht ab und dieser verfehlt sein Ziel. Letztlich schüttet Pilf ein ganzes Fass des Giftes in die Belüftungsanlage des Raums, wodurch dieses sich im Raum verteilt und nicht nur Anakin und Obi-Wan, sondern auch alle anwesenden Piraten das Bewusstsein verlieren.

Dramatis personae[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Switch ist das einzige The-Clone-Wars-Comic, das ohne ein einziges gesprochenes Wort auskommt.

Weblinks[Bearbeiten]