Krieger der Tiefe

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krieger der Tiefe.jpg
Krieger der Tiefe
Allgemeines
Originaltitel:

Warriors of the Deep

Autor:

Rob Valois

Daten der deutschen Ausgabe
Verlag:

Panini

Veröffentlichung:

16. September 2013

Seiten:

176

ISBN:

ISBN 978-3-8332-2599-4

Weitere Ausgaben…

Informationen zum Inhalt
Epoche:

Aufstieg des Imperiums

Ereignis:

Schlacht von Dac

Charaktere:

Lee-Char, Ahsoka Tano

Krieger der Tiefe ist der dritte Roman der Jugendromanreihe The Clone Wars, der auf der Schlacht von Dac bzw. den Episoden Krieg der Meere, Eine letzte Hoffnung und Königreiche muss man sich verdienen basiert. Die Anfangsszene wurde zudem aus dem Onlinespiel Clone Wars Adventures entnommen. Der Roman wurde von Rob Valois geschrieben und erschien am 27. Oktober 2011 unter dem Titel Warriors of the Deep bei Grosset & Dunlap. Die deutsche Erstausgabe wurde am 16. September 2013 von Panini veröffentlicht.

Inhaltsangabe des Verlages[Bearbeiten]

Die Unterwasserwelt von Mon Cala ist in Aufruhr. Ein Bürgerkrieg droht die Bewohner zu entzweien. Damit befindet sich eine der Zentralwelten im Mahlstrom des Krieges zwischen Separatisten und der Galaktischen Republik. Die Zukunft Mon Calas ist somit eng mit dem Schicksal der ganzen Galaxie verknüpft. Jetzt stehen nur noch ein junger Prinz und ein aufopferungsvoller Offizier zwischen Krieg und Frieden.

Trivia[Bearbeiten]

Der englische Name des Buches, Warriors of the Deep, ist auch die Bezeichnung für einen Handlungsbogen der Fernsehserie Doctor Who. Der Titel bezieht sich dabei auf die Spezies der Silurianer, die sich unterhalb der Erdoberfläche versteckt hat.

Weblinks[Bearbeiten]