Schlacht von Ord Mantell (22 VSY)

Aus Jedipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
BKL-Icon.svg Dieser Artikel behandelt eine spezielle Bedeutung des Begriffes, für weitere Bedeutungen siehe Schlacht von Ord Mantell.
Schlacht von Ord Mantell
Beschreibung
Konflikt:

Klonkriege

Datum:

22 VSY

Ort:

Ord Mantell

Ergebnis:

Sieg der Konföderation unabhängiger Systeme

Kontrahenten

Galaktische Republik

Konföderation unabhängiger Systeme

Kommandeure

Ki-Adi-Mundi

Verluste

komplette Einheit außer Ki-Adi-Mundi

Die Schlacht von Ord Mantell war eine Schlacht, die zwischen der Konföderation unabhängiger Systeme und der Galaktischen Republik auf Ord Mantell ausgetragen wurde. Sie endete mit einer vollständigen Vernichtung der Truppen der Republik, einzig Ki-Adi-Mundi überlebte, der die Ereignisse später weinend dem Hohen Rat der Jedi überbrachte.

Quellen[Bearbeiten]